UN-FOE-PRAE

Representatives of seven national creche associations founded in 1952 in Barcelona/Spain an international association, and gave it the name UN-FOE-PRAE(Universalis Foederatio Praesepistica).Unter der Bezeichnung UN-FOE-PRAE (Universalis Foederatio Praesepistica) wurde im Jahr 1952 in Barcelona/Spanien eine internationale Vereinigung (Verband) gegründet.  Gründungsmitglieder waren Österreich, Deutschland, Italien und Spanien. Den ersten Vorsitz hatte der Römer Angelo Stefanucci über. 
Ziel war es, eine Gemeinschaft zu sein, in welcher Körperschaften aus aller Welt vereinigt sind, die sich der Förderung der Weihnachtskrippe unter der christlichen weihnachtlichen Botschaft „Gloria in exelsis Deo“ widmen. Zentraler Sitz der UFP ist in Rom beim Sekretariat des italienischen Krippenverbandes „Amici del Presepio“. Heute umfasst die UFP weltweit an die einundzwanzig Mitgliederverbände. Der Weltverband lädt alle vier Jahre zu einem Weltkrippenkongress ein.
Der Kongress wird 2020 in Aachen stattfinden und alle Informationen hierüber finden Sie auf dieser Website.